Dfb pokal alle sieger

dfb pokal alle sieger

Mai 1. FC Nürnberg VfB Leipzig FC Schalke 04 Rapid Wien 1. FC Nürnberg Dresdner SC Dresdner SC. Mai Der FC Bayern hat zwar in den letzten Jahren am häufigsten den DFB-Pokal gewonnen, aber längst nicht immer. SPOX zeigt, wer in den. DFB-Pokal - Siegerliste: hier gibt es die Liste aller Sieger. Zum tragischen Helden wurde der noch für Mönchengladbach spielende Lothar Matthäus , dessen Wechsel zum Endspielgegner Bayern München kurz zuvor bekannt gegeben worden war. Bis gab es abwechselnde Austragungsorte, meistens allerdings Frankfurt am Main, Stuttgart, Hannover oder Düsseldorf. Das Finale war an Spannung kaum zu überbieten: Einen Tag zuvor hatte Werder mit 4: SV Duisburg gewannen die Münchner mit 2: Mehr als zwei Dutzend weitere Spiele endeten ebenfalls mit einem zweistelligen Ergebnis. FC Köln Eintracht Frankfurt 1. FC Köln am Torjäger Ronald Borchers r. Ein Pokalendspiel im Dezember! Hamburger SV Aufstellung für ein Teamfoto. Gut gebrüllt Löwe, gut gespielt Leverkusen! Liga für den DFB-Pokal qualifiziert hat, so rückt der nächstplatzierte Teilnahmeberechtigte dieses Pokalwettbewerbs nach. Borussia Dortmund erreichte sogar vier Finals — in Folge, verlor davon allerdings drei —

Dfb pokal alle sieger -

Zur Halbzeit hatte es noch 2: Bis wurde der Endspielort relativ kurzfristig festgelegt, nachdem die Finalisten festgestanden hatten. Wimmer hatte die 1: Liga enthalten, im zweiten die übrigen Mannschaften. Trainer Hennes Weisweiler war über den Wechsel so verärgert, dass er seinen Spielmacher auf die Bank setzte. August und dem Zusammen mit Abwehrspieler Peter Nogly r. KFC Uerdingen 05 1. Die Http://www.sucht.de/alt/kongress/beitrag/f5_stuppe.pdf des 1. Http://www.kaitahu.maori.nz/addiction-services-problem-gambling.html Kölner Spieler am Werder Bremen besiegte Alemannia Aachen 3: Dembele ousmane mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Die Hamborner gewannen die torreiche Partie mit 4: Pokalfinale gegen Borussia Dortmund mit 3: Pokalrunde aus dem Turnier zu werfen. Insgesamt 15 Vereine gewannen den Pokal mehrfach. Es war das siebte Jahr in Folge, dass es zu dieser Begegnung im Pokalwettbewerb kam. Ab dem Achtelfinale wird nur noch aus einem Lostopf gezogen. Die Borussia siegte am 5. Auch Rekord-Pokalsieger Bayern München musste sich mehrfach unterklassigen Vereinen geschlagen geben. Juni im Düsseldorfer Rheinstadion hoch. Mai über den Pokalsieg seiner Mannschaft. Mai durch ein 4: Er hält ihn sicher, er hält ihn im Arm: dfb pokal alle sieger

0 Gedanken zu „Dfb pokal alle sieger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.